Apr
11.

Internationaler Arzneimittelschmuggel in großem Stil aufgedeckt

Abgelegt in Abzocknews

Alle Beschuldigten sind unter Kennern der Online-Szene von Abofallen-Betreibern, Abmahn-betrügern und Spam-Versendern keine Unbekannten. 3cats media corp etwa residiert zwar laut Webseitenimpressum im mittelamerikanischen Zwergstaat Belize, betreibt jedoch mehr als 600 deutschsprachige Webseiten. Mehr…

Apr
5.

Botnet-Studie: Spammer lieben Deutschland

Abgelegt in Abzocknews

Fast eine halbe Million Computer, die Viren, Phishing-Mails oder Spam verbreiten: Nach Anga-ben des Anti-Virensoftware-Herstellers Symantec sind mindestens so viele PC Teil von soge-nannten Botnetzen, ferngesteuert von Kriminellen. Viele davon stehen in Deutschland. Mehr…

Apr
2.

Warnung vor falschen Abmahnungen per eMail

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Immer wieder berichteten sächsische Verbraucher in den letzten Monaten, dass im E-Mail-Postfach dubiose Abmahnungen wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen gefunden wurden. Aktuell wird per E-Mail behauptet, dass ein Rechtsanwalt Kaltbrenner die Firma Sony Music Entertainment Deutschland GmbH vertritt und wegen der Verletzung zahlreicher Rechte ein außergerichtlicher Schadensersatz in Höhe von 100 € zu zahlen sei. Mehr…

Mrz
22.

Spam, Spam, Spam: Das steckt hinter dem Müll-Mail-Schwachsinn

Abgelegt in Abzocknews

Deutlich mehr als 80 Prozent aller weltweit verschickten E-Mails sind reiner Müll. Lästiger Werbe-Trash, betrügerische Angebote, virtuelle Tretminen – Spam eben. Vom Nigeria-Scam bis zur Phishing-Falle: Wir haben uns angesehen, was da im Postfach lauert – und wie es funktioniert. Mehr…

Mrz
22.

Japan-Katastrophe: Die herzlosen Web-Attacken

Abgelegt in Abzocknews

Internetkriminelle nutzen die Katastrophe in Japan, um Spam und falsche Gerüchte zu ver-breiten – oder um Leute abzuzocken, die spenden wollen. Mehr…

Mrz
14.

HDTV Receiver kostenlos? Vorsicht Datenklau!

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Unbekannte bieten derzeit in Spam-Mails an, kostenlos für „Testhaushalte“ einen HDTV-Re-ceiver zu verschicken. Das Angebot ist allerdings mit äußerster Vorsicht zu genießen. Mehr…

Mrz
9.

Clickjacking: Betrüger nehmen Facebook ins Visier

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Es ist eine perfekte Falle: Auf Facebook kursieren immer mehr Links, die lustige oder span-nende Videos versprechen. Doch wer darauf klickt, wird zur Spam-Schleuder. Mehr…

Mrz
7.

Vorsicht: Spam-Welle mit dubiosen Rechnungen

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

In den letzten Wochen haben viele Verbraucher ungewöhnliche Email-Post erhalten. Zwischen 39 und 96 Euro sollen für einen Zugang zu Seiten wie top-apps24.com, xXx Adult Ltd. oder moogu-dienst.com bezahlt werden. Überwiesen werden soll das Geld auf ein Konto bei der Wirecard Bank. Mehr…

Mrz
4.

Lästige Werbe-Mails: Deutscher Informatiker bekämpft Spam-Banden

Abgelegt in Abzocknews

Neun von zehn E-Mails, die 2010 im Internet kursierten, waren nach Statistiken von Sicher-heitsspezialisten Spam-Nachrichten. Einem deutschen Informatiker gelang ein Schlag gegen die Spam-Banden. Mehr…

Mrz
2.

Unerlaubte E-Mail-Werbung der FDP Heidelberg mit ministeriellem Freibrief

Abgelegt in Abzocknews

Gestern Abend hatte die FDP Heidelberg zu einer Veranstaltung mit der Bundesjustizminis-terin Leutheusser-Schnarrenberger eingeladen. Thema: „Bürgerrechte und Datenschutz – In-ternet und Recht und Freiheit“. Ich war zu der Veranstaltung gekommen, weil ich eine E-Mail der Partei erhalten hatte. Was mich ein wenig wurmte: Ich hatte vorher keinen Kontakt zur FDP gehabt, ich konnte mir gar nicht erklären, woher die meine E-Mail-Adresse hatten. Mehr…

Feb
28.

Kampf gegen Suchergebnis-Spam: Google will wieder besser werden

Abgelegt in Abzocknews

Google will bei seinen Suchergebnissen künftig mehr Qualität liefern, hat seine Technik dafür deutlich verändert. Das Ziel ist es, wenig nützliche Suchergebnisse automatisch auszufiltern. Noch ist davon allerdings wenig zu sehen. Mehr…

Feb
11.

Maxi-Service: Statt attraktiver Gewinne eine Tütensuppe

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Auch im vergangenen Jahr hatte die Göttinger Verbraucherzentrale viel damit zu tun, Betrü-gereien mit Gewinnspielen, der Nutzung vermeintlicher Gratisdienste im Internet oder unfrei-williger Datenpreisgabe nachzugehen und die Bürger vor derartigen Machenschaften zu warnen. Mehr…

Feb
11.

Möglicher Datendiebstahl bei Mindfactory

Abgelegt in Abzocknews

Seit dem gestrigen Montag haben uns zahlreiche Leser darüber informiert, dass beim Online-händler Mindfactory möglicherweise im großen Stil Kundendaten entwendet wurden. Mehr…

Feb
7.

Unternehmen will Mitarbeitern die E-Mail abgewöhnen

Abgelegt in Abzocknews

Der französische IT-Dienstleister Atos Origin will seinen Mitarbeitern das Schreiben von E-Mails abgewöhnen. „Die Masse der E-Mails, die wir im Berufsleben verschicken und erhalten, ist nicht mehr akzeptabel. Manager verbringen 5 bis 20 Stunden pro Woche damit, sie zu le-sen oder zu schreiben“, erklärte Atos-Chef Thierry Breton am Montag in Paris. Mehr…

Feb
7.

Innenminister im Interview: Vier bis fünf Mal am Tag Angriffe auf Regierungsnetz

Abgelegt in Abzocknews

Bundesinnenminister de Maizière (CDU) hat vor Cyber-Angriffen im Internet gewarnt. Unge-fähr alle zwei bis drei Sekunden gebe es eine Attacke auf das deutsche Internet. Mehr…

Feb
3.

Suchmaschinen: Google wirft Microsoft falsches Spiel vor

Abgelegt in Abzocknews

Microsoft soll für bessere Treffer bei seiner Suchmaschine Bing die Suchergebnisse von Goo-gle auswerten. Das will der Internetgigant in den letzten Monaten beobachtet haben und auch beweisen können. Mehr…

Jan
31.

Apps World: Vorsicht vor Abzocke per Spam-Welle

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Auch 2011 werden Online-Abzocker offenbar nicht müde, Verbraucher mit Spam-Mails zur Zahlung von angeblich abgeschlossenen Abonnements aufzufordern. Dabei hatte das Ober-landesgericht Frankfurt erst kürzlich Abo-Fallen im Internet als gewerbsmäßigen Betrug ein-gestuft. Mehr…

Jan
30.

Mit E-Mails in die Falle: Dauer-Abonnement statt Audi-Gewinn

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Immer wieder werden Internet-Surfer dazu verleitet, mit einem Klick auf einer Web-Seite an einem faulen Gewinnspiel teilzunehmen. Die Abzocker versuchen derzeit eine neue Variante des alten üblen Spiels. Mehr…

Jan
21.

Psychologie: Labor des Leichtsinns

Abgelegt in Abzocknews

Millionen fallen alljährlich auf Betrüger-Mails herein. Forscher studieren die Tricks der Gauner, um Einblicke ins Wesen der Leichtgläubigkeit zu gewinnen. Mehr…

Jan
18.

Das Internet-Jahr 2010 in Zahlen: 107.000.000.000.000 E-Mails, fast alle Spam

Abgelegt in Abzocknews

Wer große Zahlen mag, muss das Internet lieben. Ein britisches Beratungsunternehmen hat die wichtigsten Eckdaten zur Internetnutzung 2010 zusammengetragen – und ist dabei auf enorm viele Nullen gestoßen. Mehr…

Jan
12.

Betrug im Internet: Neun Tipps gegen die Tricks der Datendiebe

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Mit immer neuen Methoden versuchen Betrüger die privaten Daten von Netznutzern auszu-spionieren. Der neueste Trend: Attacken in sozialen Netzwerken wie Facebook und Co.. Ein Überblick über die fiesesten Tricks – und wie man sich dagegen schützt. Mehr…

Jan
9.

Spam: Plötzlicher Rückgang überrascht auch Experten

Abgelegt in Abzocknews

Während Security-Unternehmen noch im August 2010 200 Milliarden Spam-Mails zählten, ist diese Zahl in der Weihnachtszeit plötzlich auf 50 Millionen gesunken. Darüber, was hinter die-ser an sich positiven Entwicklung stecken könnte, kann aber offenbar niemand so recht etwas sagen. Mehr…

Jan
6.

E-Mail-Müll: Kampf gegen Spam als Beruf

Abgelegt in Abzocknews

Drogen, Sex und kostenloser Urlaub: Rund 90 Prozent des weltweiten E-Mail-Verkehrs sind einer Studie zufolge E-Mail-Müll. Ein Kalifornier verdient mit dem Kampf gegen Spam-Ver-sender seinen Lebensunterhalt. Mehr…

Jan
6.

Bizarrer Bug: Netzwerkfehler lässt Handys SMS-Spam verschicken

Abgelegt in Abzocknews

Kunden eines französischen Mobilfunkunternehmens erlebten in der Silvesternacht eine bi-zarre Fehlfunktion: Ihre Handys verschickten Dutzende SMS und MMS, bei einigen Kunden liefen Kosten von mehreren Hundert Euro auf. Mehr…

Dez
21.

Betreten auf eigene Gefahr: Google warnt vor manipulierten Web-Seiten

Abgelegt in Abzocknews

Google warnt seine Nutzer nun auch vor dem Besuch von Webseiten, die möglicherweise ma-nipuliert wurden. Seit geraumer Zeit spuckt der Suchmaschinenriese eine Warnung aus, wenn sich unter den Suchergebnissen Malware-verteilende Seiten befinden. Nun will Google auch Seiten erkennen, die gegen den Willen ihrer Betreiber durch Dritte manipuliert wurden – etwa für Phishing oder Spamming. Mehr…

Dez
16.

WikiLeaks-Protest: Angriff per Massenfax

Abgelegt in Abzocknews

Nach ihren Internetattacken auf die Web-Seiten prominenter Unternehmen wechseln die Wiki-Leaks-Unterstützer nun ihre Methode: Durch den massenhaften Versand von Faksimiles wollen sie Firmen, die sich gegen die Enthüllungsplattform stellen, auch diesen Kommunika-tionsweg zeitweilig blockieren. Mehr…

Dez
7.

Studie: Nur fünf Prozent der Kids stolpern im Web über Sex

Abgelegt in Abzocknews

Angeblich ist das Web ein Sündenpfuhl, durch den unsere Kinder ungeschützt und schlimms-tem Schmutz ausgesetzt stolperten. Die aber bemerken davon wenig, weist eine aktuelle, EU-weite Studie nach: Versehentlich kommt es nur sehr selten zum Einblick in die Schmuddel-ecken. Mehr…

Nov
16.

Spam-Betrüger: Nicht schon wieder! Täglich eine Million gewonnen!

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Jeden Tag umwerben uns E-Mails mit schnellem Geld, teuren Autos und luxuriösen Uhren. Der Soziologe Wolf Lepenies forscht nach den Absendern. Mehr…

Nov
13.

Vermeintlicher Patch für Internet Explorer enthielt Trojaner

Abgelegt in Abzocknews

Kriminelle haben in einer Spam-Mail-Welle Links zu vorgeblichen Sicherheits-Patches für den Internet Explorer 9 und Firefox 3 verteilt. Der Link führte zu der Domain microsoft-security.de, unter der die Kriminellen eine täuschend echt nachgemachte Seite für das Microsoft Download Center aufgesetzt hatten. Mehr…

Okt
28.

„Jeder weiß, dass es Abzocke ist“: Ein ehemaliger Internet-Betrüger packt aus

Abgelegt in Abzocknews

Ein Jahr lang verdiente der Programmierer sein Geld mit Abo-Abzocke im Internet. Tim (Na-me geändert) betreute Mailserver, Erotik- und Gewinnspielseiten. Als er von dem Unter-nehmen einen ordentichen Arbeitsvertrag verlangte, warf man ihn vor die Tür. Mehr…