Viel Wirbel um eine gestohlene Jeans




Es ging um eine angeblich gestohlene Hose für eine 13-Jährige, die ihre Mutter in einem Geschäft umtauschen wollte, obwohl sie dort gar nicht gekauft worden war. Jetzt musste sich Melanie H. (35) im Amtsgericht Norderstedt für versuchten Betrug verantworten.

Quelle: Abendblatt.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: