900 000 Euro-Betrug: Ex-Tchibo-Angestellte angeklagt




Die frühere Vorstandsassistentin des Unternehmens Tchibo, Anita E. (48), muss sich seit heute vor dem Landgericht wegen Betruges verantworten. Von November 2003 bis Juni 2006 soll sie laut Anklage fingierte Rechnungen über angeblich erfolgte Beratungen zur Auszahlung freigegeben haben.

Quelle: Abendblatt.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: