Schweizer Datenschützer zerrt Google vor Gericht




Für seinen Street-View-Dienst versucht das Unternehmen zwar die Bilder von Personen zu anonymisieren. Das gelingt aber nicht immer, bemängelt der Schweizer Datenschutz-beauftragte – und klagt.

Quelle: Netzeitung.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: