Stadt Mannheim beansprucht Twitter-Account von Privatnutzer




Die Stadt Mannheim hat den Unternehmer Mark Zondler per strafbewehrter Unter-lassungserklärung aufgefordert, die Nutzung seines Twitter-Accounts namens „Mannheim“ zu unterlassen und diesen den Stadtvätern von Mannheim zu übergeben. Nach Ablauf der Frist bis zum 10 Februar, droht Zondler eine Klage.

Quelle: Heise.de / Zum Artikel

Dazu lesenswert: kLawtext.blogspot.com


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “Stadt Mannheim beansprucht Twitter-Account von Privatnutzer”