Warnung vor Gewinnbriefen




Die Polizei warnt vor Gewinnbriefen, die mit der Post an Haushalte gesandt werden. In dem Schreiben wird dem Empfänger mitgeteilt, dass er den dritten Preis, Bargeld in Höhe von 2000 Euro, bei einem Rätsel-Gewinnspiel einer Katalog-Firma gewonnen hat. Das Preisgeld kann aber nur an den Gewinner direkt im Rahmen einer Ausflugsfahrt ausgezahlt werden.

Quelle: T-Online.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: