BBC: Murdoch-Zeitung verwendet per Trojaner gestohlene Informationen




Die Zeitung News of the World soll gestohlene E-Mails von einem Hacker gekauft haben. Das hat der britische Fernsehsender BBC in seiner investigativen Sendung Panorama behauptet. Der hinter der Zeitung stehende Verlag News International gehört zur News Corporation von Rupert Murdoch.

Quelle: ZDNet.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “BBC: Murdoch-Zeitung verwendet per Trojaner gestohlene Informationen”