Schlagwort-Archive: Quelle


Klageentwurf gegen Finanzberater: Schickedanz will Schadensersatz

Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz will nach dem Verlust ihres Milliardenvermögens Schadenersatz von ihren Finanzberatern. Ein entsprechender Klageentwurf gegen die Bank Sal. Oppenheim, ihren Ex-Vermögensberater Josef Esch sowie zwölf weitere Personen und Firmen sei einem Zuständigkeitsfestlegungsantrag an das Oberlandesgericht Köln beigefügt worden, sagte ihr Anwalt Peter Rath der Nachrichtenagentur dpa. Klageentwurf gegen Finanzberater: Schickedanz will Schadensersatz weiterlesen

Quelle ist wieder da – als Online-Marktplatz

Ein legendärer Markenname kehrt zurück – allerdings steckt ein ganz anderes Unternehmen dahinter: Die Internetseite Quelle.de ist seit Mittwoch online. „Wir bieten rund 250.000 Artikel aus den Bereichen Wohnen, Haushalt, Accessoires und Elektro auf einem Online-Marktplatz an“, sagt Tim von Törne, Geschäftsführer der Quelle GmbH in Hamburg. Quelle ist wieder da – als Online-Marktplatz weiterlesen

„Friedrich Müller“ bringt keine Gewinne mehr

Doch mit den geschäftlichen Umtrieben der „Konzernmarke“ Friedrich Müller (Eigendefinition) dürfte nun endgültig Schluss sein. Noch Ende März 2011 hat die Bundeswettbewerbsbehörde – im Rahmen des Verbraucherschutz-Kooperationsgesetzes – für Frankreich und Deutschland ein Unterlassungsurteil gegen diese „irreführenden Gewinnspiele“ beim Obersten Gerichtshof in Wien durchgesetzt. „Friedrich Müller“ bringt keine Gewinne mehr weiterlesen

Schweizer Bundesgericht bestätigt Quellenschutz für anonyme Kommentare

Gilt das Redaktionsgeheimnis auch für anonyme Kommentare im Online-Forum eines Medien-unternehmens? Ja, entschied am Donnerstag das Schweizerische Bundesgericht. Voraussetz-ung sei jedoch, dass solch ein Beitrag ein Minimum an Information enthält, führte die oberste Gerichtsinstanz der Schweizer Justiz aus. Schweizer Bundesgericht bestätigt Quellenschutz für anonyme Kommentare weiterlesen

Verlag veröffentlicht Quellen: Hier bediente sich Helene Hegemann

Sechs Seiten Bleiwüste: Nach den Plagiatsvorwürfen gegen Helene Hegemann erscheint die vierte Auflage ihres Romans „Axolotl Roadkill“ nun mit einer ausführlichen Quellenliste. Hier die Übersicht aller – laut Ullstein Verlag – „wörtlichen Zitate, modifizierten Zitate oder Inspirationen“. Verlag veröffentlicht Quellen: Hier bediente sich Helene Hegemann weiterlesen