Abzocke im Internet nimmt zu: Nutzer aus Bielefeld geht gegen zweifelhafte Rechnung vor




Die Namen der Internetseiten klingen vielversprechend: „Top-oft-Software“, „Mega-downloads.net“ oder „Opendownload“ bieten oder preisen im Internet angebliche Gratis-Computerprogramme an. Wie Open Office und den Adobe Reader. Und sie verschicken dafür mega-zweifelhafte Rechnungen. Etwa an Karsten Gößling (43) aus Bielefeld, der sich plötzlich einer Forderung der Antassia GmbH aus Hessen gegenübersah, die die Seite Top-oft-software betreibt.

Quelle: NW-News.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: