Das freie Internet ist in Gefahr




Das internationale Anti-Piraterie-Abkommen ACTA soll den Kampf gegen digitale Raubkopien vorantreiben. Tatsächlich aber werde damit das Internet nach und nach zensiert, behauptet die Netzgemeinde. Wer hat Recht?

Quelle: RP-online.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: