Icann mahnt Registrare von Spam-Domains ab




Die Icann hat auf eine Untersuchung des KnujOn-Projektes zu den zehn größten Registraren von Spam-Domains reagiert und verschiedene Vergabestellen aufgefordert, die Korrektur von Whois-Einträgen zu veranlassen oder betroffene Domains zu löschen. Registraren, die den Aufforderungen nicht nachkommen, drohte die Icann mit der Entziehung ihrer Zulassung.

Quelle: ZDNet.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: