DSL-Provider: Mehr als jeder Zweite unzufrieden




Mehr als die Hälfte der Internetnutzer in Deutschland ist unzufrieden mit dem DSL-Anbieter. Bemängelt werden fehlendes Fachwissen, Schlampigkeit, Unfreundlichkeit und teure Sonder-rufnummern.

Quelle: Focus.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “DSL-Provider: Mehr als jeder Zweite unzufrieden”