Russischer Geschäftsmann: Ex-Besitzer der Wadan-Werften erschossen




Mysteriöser Tod eines umstrittenen Geschäftsmannes: Der russische Investor Andrej Burlakow ist in Moskau erschossen worden. Er hatte einst die damaligen Wadan-Werften in Mecklenburg-Vorpommern gekauft. Das Geschäft galt als dubios.

Quelle: Spiegel.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: