Dubioses Kinderhilfswerk beschäftigt weiter die Justiz




Der „Bund für Kinderhilfe“ warb über 500.000 Euro Spenden für Waisen in Thailand. Dort kam aber fast nichts an. Der Vereinschef wurde verurteilt. Nun wird der Fall neu aufgerollt.

Quelle: Augsburger-Allgemeine.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “Dubioses Kinderhilfswerk beschäftigt weiter die Justiz”