Telekom sieht zunehmende Angst vor Internet-Kriminalität




Die Gefahren aus dem Internet stehen für die Menschen in Deutschland auf einer Stufe mit Arbeitslosigkeit und Atomunfällen und liegen noch vor der Angst vor Terroranschlägen und Naturkatastrophen. Das ist eines der Ergebnisse des „Sicherheitsreports 2011“, den das Institut für Demoskopie Allensbach im Auftrag der Deutschen Telekom erstellt hat.

Quelle: Heise.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “Telekom sieht zunehmende Angst vor Internet-Kriminalität”