Jun
13.

Millionen Europäer tappen in Abofallen

Abgelegt in Fundstücke

Laut einer neuen Studie zahlen 19 Prozent der Betroffenen die geforderten Summen, obwohl sie wissen, dass sie nichts bestellt haben. Mehr…

Mrz
20.

Deutschland ist Datenschutz-Feind Nr.1

Abgelegt in Fundstücke

Die Zahl der Aufweichungen und kleinen Veränderungen erscheint grenzenlos. Man kann nur hoffen, dass sich bei den finalen Beratungen auch die Datenschutzbefürworter deutlich positionieren und am Ende einen gerechten Ausgleich der Interessen… Mehr…

Mai
2.

Abzocknews zum 02.05.2014

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Dez
2.

Abzocknews zum 02.12.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Okt
30.

Abzocknews zum 30.10.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Okt
14.

Europäisches Urteil: Internetportale sind für Kommentare der Nutzer verantwortlich

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Beleidigungen, Beschimpfungen, Drohungen: In vielen Internetforen herrscht ein rauer Ton. Doch wer ist verantwortlich, wenn der Nutzer anonym bleibt? Mehr…

Okt
14.

Abzocknews zum 14.10.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Jan
15.

Abzocknews zum 15.01.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Okt
19.

Stopp für Abzocke mit Gewinnversprechen

„Sie haben gewonnen“ – die kleinen Briefe oder Postkarten, die Geld oder einen Traumurlaub verheißen, dürften Europäer in Zukunft seltener in ihren Briefkästen finden. Weil der vermeintliche Gewinner erst mittlere bis größere Summen zahlen muss, bevor er erfährt, was ihn erwartet, sprachen Verbraucherschützer schon immer von Abzocke. Nun bestätigte der Europäische Gerichtshof in Luxemburg: Derartige Werbung oder Gewinnversprechen sind nicht erlaubt (Az.: C-428/11). Mehr…

Mrz
21.

Abzocknews zum 21.03.2012

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Mrz
9.

Von der Leyen streicht EU-Zuwanderern Hartz IV

Abgelegt in Abzocknews

Die Arbeitslosigkeit in Europas Krisenstaaten steigt auf Rekordwerte. Bislang hatten Einwanderer aus europäischen Staaten die Möglichkeit, Hartz IV zu beantragen, wenn sie nach Deutschland kommen, um hierzulande Arbeit zu suchen. Diese Regelung hat die Bundesregierung jetzt gestoppt. Mehr…

Feb
22.

Regeln gegen Schwarzgeld: Schweiz sagt sich von Steuersündern los

Abgelegt in Abzocknews

Die Schweizer Banken müssen sich auf härtere Regelungen gegen Schwarzgeld einstellen: Die Regierung in Bern schwört den Geschäften mit Steuersündern ab. Ganz freiwillig kam diese Strategie nicht zustande. Mehr…

Feb
6.

Gemeinsames TV-Interview: Merkozy – ein Tête-à-tête im TV

Abgelegt in Abzocknews

Weltpremiere! Erstmals mischt ein deutscher Kanzler offensiv im französischen Wahlkampf mit: Merkel hilft Sarkozy mit einem gemeinsamen TV-Interview. Außenminister Westerwelle ist verschnupft. Mehr…

Feb
6.

MSUpdate-Trojaner attackierte Rüstungsfirmen

Abgelegt in Abzocknews

Mit einer Einladung zu renommierten Fachkonferenzen haben Unbekannte versucht, einen Trojaner bei Firmen der Rüstungsindustrie einzuschleusen. Wer den angehängten Flyer im PDF-Format öffnete, handelte sich über eine bis dahin nicht bekannte Lücke im Acrobat-Reader Spionage-Software ein, erklären die Sicherheitsfirmen Seculert und Zscaler. Mehr…

Feb
1.

Rechtsstreit Samsung gegen Apple: Galaxy Tab bleibt verboten

Abgelegt in Abzocknews

Samsung hat im Patentkrieg mit Apple eine weitere Niederlage in Deutschland erlitten. Das Oberlandesgericht in Düsseldorf bestätigte am Dienstag (31.01.2012) per einstweiliger Verfügung das Verkaufsverbot für den Tablet-Computer „Galaxy Tab“. Mehr…

Feb
1.

Größte US-Pleite seit Lehman: Moody’s will fatale MF-Global-Wetten nicht gekannt haben

Abgelegt in Abzocknews

Drei Monate nach der Insolvenz der US-Brokerfirma MF Global stehen Rating-Agenturen im Fadenkreuz der Ermittler. Moody’s und S&P hatten das Unternehmen erst etwa eine Woche vor dessen Kollaps herabgestuft – obwohl es schon früher Warnsignale gab. Mehr…

Feb
1.

Vorratsdatenspeicherung vs. Grundrechte

Abgelegt in Abzocknews

Knapp zwei Jahre nach einer ersten Ankündigung hat der irische High Court jetzt den Europäischen Gerichtshof (EuGH) wegen der Brüsseler Vorgaben zur Vorratsdatenspeicherung angerufen. Laut irischen Medienberichten sollen die Richter in Luxemburg prüfen, ob diese EU-Richtlinie Grundrechte der Nutzer respektiert, wie sie in der europäischen Grundrechtecharta verbrieft sind. Mehr…

Jan
28.

Verbraucherschutz kritisiert lasche Regeln für Kinderwerbung

Abgelegt in Abzocknews

Verbraucherschützer haben strengere Regeln für die Lebensmittelwerbung für Kinder gefordert. Selbstverpflichtungen der deutschen und der europäischen Wirtschaft hätten bisher „keine ausreichende Wirkung“ gezeigt, kritisierte der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) am Dienstag in Berlin. Mehr…

Jan
24.

Unabhängige Studie wird vorgelegt: Antisemitismus in der Gesellschaft tief verankert

Abgelegt in Abzocknews

In dem Bericht, der auf den Seiten des Bundesinnenministeriums seit November abrufbar ist, heißt es, das Internet spiele bei der Verbreitung von Antisemitismus eine besondere Rolle. Rechtsextreme, Holocaust-Leugner und extremistische Islamisten nutzten das Netz mit großer Selbstverständlichkeit als Plattform für ihre Propaganda. Mehr…

Jan
24.

Reding: Datenschutz-Neuregelung für Verbraucher und Unternehmen

Abgelegt in Abzocknews

Viviane Reding, die EU-Kommissarin für Justiz, Grundrechte und Bürgerschaft wirbt weiter für ihre Pläne, den europäischen Datenschutz anzugleichen. Auf der Konferenz Digital Life Design in München rief sie am Sonntag die Internetwirtschaft auf, ihr bei diesem Vorhaben zu helfen. Mehr…

Jan
24.

Christine Lagarde: Madame Oui liest Merkel die Leviten

Abgelegt in Abzocknews

Christine Lagarde trifft sich mit Angela Merkel – und kritisiert anschließend ziemlich unverblümt deren Euro-Krisenpolitik. Der Besuch der französischen IWF-Chefin zeigt, wie sehr sich Deutschland vom Rest der Welt isoliert hat. Mehr…

Jan
20.

Drogeriekette: Schlecker ist pleite

Abgelegt in Abzocknews

Die Drogeriemarktkette Schlecker ist insolvent. Das erfuhr SPIEGEL ONLINE aus Branchenkreisen. Zuletzt hatten die Nachfolger von Firmenpatriarch Anton Schlecker nach einem Investor gesucht – offenbar vergebens. Mehr…

Jan
20.

Verdacht auf Kursmanipulation: Razzia bei Standard & Poor’s in Mailand

Abgelegt in Abzocknews

Italienische Fahnder haben Geschäftsräume von Standard & Poor’s in Mailand durchsucht. Sie verdächtigen die Rating-Agentur, Kurse an der Börse manipuliert zu haben. Auch gegen den Konkurrenten Moody’s ermitteln die Behörden. Mehr…

Jan
20.

Apple vs. Samsung: Neue Klage gegen Galaxy-Smartphones

Abgelegt in Abzocknews

Mit einer neuen Klage vor dem Landgericht Düsseldorf will Apple nun ein Verkaufsverbot verschiedener Smartphones des südkoreanischen Herstellers Samsung erwirken. Der US-Konzern wirft seinem Konkurrenten in der Klage erneut vor, europäische Geschmacksmuster zu verletzen. Mehr…

Jan
17.

Falsches Fleisch? Razzia bei Vion in Hilden

Abgelegt in Abzocknews

Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf ermittelt gegen die Vion Hilden GmbH, einen der größten Fleischanbieter Europas. Vion soll Rindfleisch aus anderen europäischen Ländern zu deutscher Ware umetikettiert haben. Mehr…

Jan
17.

Weniger Euro-Blüten im Umlauf

Abgelegt in Abzocknews

Nie war es unwahrscheinlicher, Falschgeld in den Händen zu halten. Schaden trotzdem über zwei Millionen Euro. 50-Euro-Scheine sind weiter die Lieblinge der Betrüger. Doch 20-Euro-Noten holen stark auf. Mehr…

Jan
17.

Europäische Ratingagentur: Westerwelle will Stiftung Warentest für Finanzen

Abgelegt in Abzocknews

Eine mögliche europäische Ratingagentur sollte sich laut Außenminister Guido Westerwelle die Stiftung Warentest zum Vorbild nehmen. Der Verlust der Bestnote Frankreichs bedeute keine Mehrbelastung für Deutschland. Mehr…

Jan
17.

Tuberkulose in Indien: Neuer Tbc-Keim gegen alle Medikamente resistent

Abgelegt in Abzocknews

Mindestens vier Patienten sind in Indien an einer Form der Tuberkulose erkrankt, deren Erreger gegen alle verfügbaren Antibiotika resistent sind. Dahinter steckt offenbar ein falscher Umgang mit den Medikamenten. Mehr…

Jan
17.

Anleihenverkauf: Rettungsfonds sammelt frische Milliarden ein

Abgelegt in Abzocknews

Die Euro-Retter können vorerst aufatmen. Trotz der Herabstufung durch die Rating-Agentur Standard & Poor’s hat der Rettungsschirm EFSF Geld von Investoren zu sehr günstigen Zinsen bekommen – zumindest für kurzfristige Anleihen. Auch Spanien und Griechenland sammelten frische Milliarden ein. Mehr…

Jan
17.

Innenminister Friedrich widerspricht EU-Plänen zur Datenschutzmodernisierung

Abgelegt in Abzocknews

Die Pläne der Europäischen Kommission, im Zuge einer Neufassung der Richtlinie den Datenschutz in Europa stärker als bisher zu vereinheitlichen, haben Widerspruch bei Bundesinnenmister Hans-Peter Friedrich (CSU) erregt. Nachdem die Kommission angekündigt hatte, Ende Januar ihren Entwurf vorzustellen, habe es „hektische Telefonate“ zwischen Berlin und Brüssel gegeben. Mehr…