Aufregung nach Datenklau: Der große „Hacker-Super-GAU“, der gar keiner war




In den vergangenen Tagen wurde viel Lärm um fast nichts gemacht. Denn die gestohlenen Daten von Politikern, Prominenten und Künstlern sind meist banal statt brisant. Und sie lenken von den wahren Problemen ab.

Quelle & vollständiger Bericht: faz.net


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: