EMI Musik ein Spammer?




Da hat sich doch tatsächlich eine Spam-Mail von EMI-Musik in mein Postfach verirrt, die mich auf das neue Album von Moby „LastNight“ aufmerksam machen soll.

Liebes Team von EMI-Musik, mir ist schon klar, dass die Musikindustrie und sämtliche Künstler auf neuen Wegen sind, die Verluste durch Filesharing, Tauschbörsen und Co. wieder reinzuholen, doch ob das der richtige Weg ist wage ich zu bezweifeln!  


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “EMI Musik ein Spammer?”