Aug
8.

Rumänischer Ableger

Abgelegt in

Sie sind hier: SpecialsRumänischer Ableger

_____________________________________________________________________________

Was Abzocknews.de unter “Rumänischer Ableger” aufführen würde: Mehr…

Jul
4.

Kino.to – Auch Ermittlungen gegen Werbepartner

Abgelegt in Abzocknews

Nach der Festnahme der Betreiber von Kino.to könnte es jetzt auch den Werbepartnern strafrechtlich an den Kragen gehen. Nach Presseberichten ermittelt die Generalstaatsanwaltschaft Dresden auch gegen die Firmen, die durch ihre Werbung das Betreiben dieser Streamingseite so lukrativ machten, bzw. evtl. gar ermöglichten – und die Werbeeinahmen waren beachtlich. Mehr…

Okt
18.

antivirus-security.net und netarena.tv mit neuem Impressum *Update*

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Merkwürdiges tut sich bei den Abofallenprojekten des Matthias Müller, Xxxxxxxx Xxxxx und Frank Babenhauserheide: seit Dezember 2008 wurde im Impressum der Abofallen noch die Strohfirma Global Online Inc. angegeben. Offenbar wurde die Tarnfirma nun klamm und heimlich entsorgt, denn das Impressum hat sich bei beiden Abofallen nun geändert: Mehr…

Sep
1.

Die OelSpur zur Abzocke von Antivirus-Security.net

Das totgeglaubte Abzockangebot Antivirus-Security.net der Global Online Holding Inc. aus Dubai (vorher „RS Web Services„) erlebt, mit freundlicher Unterstützung des Anbieters für Partnerprogramme, der Sponsorads GmbH & Co. KG, eine Auferstehung. Mehr…

Mai
6.

Die neuen Partnerprogramme der „Rumänenbande“

Dass die Abzocker in Ihrer Vorgehensweise durchaus berechenbar sind, ist nicht unbedingt ein Geheimnis, doch dass ausgerechnet Herr Matthias Müller, eine bekannte Personalie der so genannten „Rumänenbande„, nach exakt dem selben Strickmuster wie schon damals, ein Projekt für die Verbreitung von Partnerprogrammen (Affiliate) im Namen der mymovies online GmbH unter Affilinext.com ins Leben gerufen hat, ist schon bemerkenswert. Mehr…

Okt
22.

Über Abzocker, Casinos, Downloads, Streaming-Seiten, die “Dialermafia” und deren Verflechtungen

Eine erst kürzlich beschriebene Casino-Masche des Herrn Timo Richert wird allem Anschein nach auch im Umfeld der sogenannten “Dialermafia” genutzt. Mehr zufällig als gezielt bin ich auf der Suche nach aktuell beworbenen Abzockangeboten über einen Ableger von Kino.to auf ein ganz ähnliches Angebot unter Schnell-Geld-Machen.com aufmerksam geworden – Was man hier so alles finden kann, möchte ich Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Mehr…

Jul
23.

Hinter den Kulissen der Tippfehlerdomain Mcaffe.de

In einer Meldung von Wien-Heute.at wird aktuell vor einer Tippfehlerdomain unter McAffe.de gewarnt, welche Sie durch ein Popup auf das Abzockangebot Softwaresammler.de der Content Services Limited leitet. Eigentlich handelt es sich bei dieser Art von Abzocke immer um einen kleinen Kreis von „üblichen Verdächtigen“ – Aber nur eigentlich. Mehr…

Jul
1.

Kampagnen und Netze der Download-Abzocker

Es ist heute leider unmöglich geworden im Internet zu surfen ohne auf einen Abzocker, insbesondere wenn es um das Thema „Downloads“ geht, aufmerksam zu werden. Derzeit werden wieder viele Lockvogelseiten beworben, welche Sie auf bekannte Abzockangebote leiten, doch bei näherer Betrachtung gewinnt man schnell den Eindruck, als gäben sich die Initiatoren keine sonderliche Mühe mehr um die Verflechtungen zu verschleiern.  Mehr…

Jun
25.

Softwaresammler.de der Content Services Limited – Der Nachfolger von Opendownload.de?

Im Verbraucherschutzforum von BooCompany.com wird aktuell auf ein neues Download-Abzockportal der Content Services Limited des Strohmanns Geschäftsführers Alexander Varin unter Softwaresammler.de hingewiesen. Kein Wunder, denn Opendownload.de dürfte mittlerweile durch die unzähligen Presse- und TV-Berichte bekannt sein. Mehr…

Jun
16.

ZDF-WISO vom 15.06.09 über die Abzocke auf Antivirus-Security.net & Kino.to (Video)

In diesem Beitrag von ZDF-WISO geht es diesmal um die Abzocke auf Antivirus-Security.net der Global Online Holding Inc. und den Vertriebskanal Kino.to. Die Spuren führen zu Herrn Thomas Ottilinger, Geschäftsführer der BWA Büroservice GmbH & Co. KG, welcher wiederum die RS Web Services GmbH & Co. KG gehört. Von hier aus finden sich schnell Parallelen und Verflechtungen zu bekannten Abzockern und Datenhändlern. Mehr…

Apr
15.

Proinkasso GmbH fordert für Gesichtsanalyse.com

Via BooCompany bin ich über einen Eintrag im Forum von Computerbetrug darauf aufmerksam geworden, dass die Proinkasso GmbH des Herrn Stefan Straßburg jetzt auch für das Abzockangebot Gesichtsanalyse.com der Umex Media GmbH (vorher Facelab FZE) die Gelder eintreibt. Anhand dieser Gegebenheit zeigt sich wieder einmal, wie eng die Verflechtungen und Kooperationen aus vergangenen Tagen wirklich sind. Mehr…

Mrz
14.

ZDF-WISO vom 14.03.09 über die Abzocke der RS Web Services / Global Online Holding (Video)

In diesem Beitrag von WISO geht es um die Abzockangebote der Global Online Holding Inc. (vorher RS Web Services). Die Spuren führen wieder einmal zum Inkassobüro Collector des Herrn Bernd Rogalski und zu Herrn Frank Babenhauserheide. Mehr…

Mrz
10.

Derzeit keine Anmeldungen auf den Abzockseiten der Global Online Holding Inc. möglich

Nach einem Bericht von Verbraucherabzocke.info ist derzeit auf den Abzockangeboten der Global Online Holding Inc. (vorher RS Web Services) derzeit keine Anmeldung möglich. Betroffen sind Seiten wie Netarena.tv, Traumdeutung.com, Verkehrsprofi.com, Movie-Scout.net, Webtunr.com, 1000Gratisproben.com und antivirus-security.net. Mehr…

Feb
23.

Detmold: Frau wegen Abo-Betrug im Internet angeklagt

Abgelegt in Abzocknews

Die Staatsanwaltschaft Detmold hat Anklage gegen eine 43-jährige Frau aus Bad Salzuflen erhoben. Sie wird einem Bericht des Westfalen-Blattes zufolge beschuldigt, mit zweifelhaften Methoden zum Teil ungerechtfertigt Geld von Internetnutzern eingetrieben zu haben. Dabei geht es dem Zeitungsbericht zufolge um einen Millionenumsatz. Mehr…

Feb
18.

Vorgebliche Antiviren-Seite zockt Anwender ab

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

G Data, Hersteller von Anvirensoftware, warnt vor einer aktuellen Kampagne eines unseriösen Security-Portals. Die Betreiber versuchen, Anwender in eine Abofalle zu locken: Besuchern der Streaming-Seite kino.to wird mit geschickt gestalteten Werbebannern die Infektion des eigenen PC etwa mit dem Wurm Blaster vorgetäuscht. Mehr…

Feb
9.

Was hat die EuMedien GmbH mit VCN Corp. / Kolido zu tun?

Wie schon so oft in der Vergangenheit berichtet, versendet die EuMedien GmbH über den eigenen Werbeverteiler, Angebote von den kriminellsten Abzockern überhaupt. Die Empfehlungslinks selbst sind meist von der kajomi GmbH (Datensammler- bzw Händler), die eine Provision für jeden „Vertragsabschluss“ mit den Abzockern erhalten. Mehr…

Jan
26.

Vorsicht vor neuen Download-Portalen

Zwar habe ich erst kürzlich über das unterschieben von Verträgen und Schadsoftware durch dubiose Download-Portale berichtet, jedoch nimmt die Anzahl der Aktivierungen neuer Lockvogel-Domains nicht ab, so dass ich hier noch einmal ergänze und die bisherigen Domains zusammenfassen möchte. Mehr…

Jan
16.

Der Abzocktrend 2009: Unterschieben von Verträgen und Schadsoftware durch dubiose Download-Portale

Schon das Jahr 2008 wurde durch kriminelle Abzockangebote wie Mega-Downloads.net (Load House FZE, vorher Blue Byte FZE) und deren Ableger Opendownload.de (Content Services Ltd.) oder auch Win-loads.net (media intense GmbH) geprägt. Doch der Sumpf ist noch lange nicht ausgetrocknet – Im Gegenteil sogar. Es werden fast täglich neue Seiten inszeniert, die Ihnen nicht nur mehr einen Vertrag unterschieben wollen. Mehr…

Jan
7.

WISO über die Abofalle MovieScout.net (Video)

Ein „ZDF WISO“ Bericht über die Internetabzocke der Seite: MovieScout.netder Firma RS Web Services; für die wo die Inkassofirma Collector aus Herford das Geld bei den Leuten am eintreiben ist. Mehr…

Dez
29.

Datenhandel und Werbung: Über fragwürdige Angebote und die Netzwerke dahinter

Über den Werbeverteiler der EuMedien GmbH wird derzeit ein Gewinnspiel der Planet49 GmbH unter winmytv.de vertrieben. Wer nicht aufmerksam ist und den Preishinweis überliest, schließt ein Abonnement von € 4,99,- / Woche mit einer wöchentlichen Kündigungsfrist ab. Für EuMedien-Verhältnisse jedoch ein eher harmloses Angebot, denn man liefert sonst fast nur einschlägig bekannte Abzockangebote aus. Mehr…

Dez
29.

RS Web Services jetzt als Servicecenter für die neue Global Online Holding Inc. aus Dubai tätig

Mal wieder verteilt die EuMedien GmbH über einen Empfehlungslink der kajomi GmbH diverse Abzockangebote der RS Web Services wie netarena.tv oder webtunr.com. Ein Blick in das Impressum der einschlägig bekannten Seiten sorgt jedoch für eine Überraschung. Mehr…